Die Chroniken des Wahnsinns – Folge 36

In unserer 36. Folge der Madness Chronicles werden wir uns den Wahnsinn dessen ansehen, was Ihr Kind im College studieren kann. Denken Sie daran, Wahnsinn ist ein Zustand psychischer Krankheit, schweres, extrem törichtes Verhalten und eine Form rasender oder chaotischer Aktivität. Werfen wir einen Blick auf den Wahnsinn in den Big-Ten-Schulen, in denen der Sport regiert.

Wir beginnen mit der University of Illinois, dem Fighting Illini! Wenn Ihr Kind im Bildungsbereich ist, wie wäre es mit EDU-202 Social Justice, School & Society. Es untersucht das Wesen von Gerechtigkeit und die Dynamik einer pluralistischen Gesellschaft, um ein Konzept von sozialer Gerechtigkeit abzuleiten. Oder sagen Sie, dass sie ein englischer Major sind, versuchen Sie ENGL 277-Gender in Gaming. Es untersucht die Geschichte der Geschlechter in Videospielen und konzentriert sich darauf, wie Bewegungen wie Internet-Mobbing, Doxing und Trolling als koordinierte Anstrengung zur Konsolidierung und Aufrechterhaltung der Videospiele- und Geek-Kultur als Domäne von Männlichkeit und Weißheit entstanden sind. Hast du was verstanden?

Wenn wir nach Osten nach Bloomington, Indiana, ziehen, finden wir die Heimat der Hoosiers der Indiana University. Schicken Sie Ihr Kind hierher zu Kursen wie GNDR-G 304 – Männlichkeitskonstruktionen. Der Lehrplan besagt, dass es sich um eine interdisziplinäre Untersuchung dessen handelt, was Männlichkeit ausmacht (und historisch konstituiert hat). Entwickelt, um die umstrittenen Grundlagen der Männlichkeit zu beleuchten. Oder wenn sie gerne kochen, nehmen Sie vielleicht ANTH-E 337-Essen, Sex und Geschlecht. Erforscht, wie Essen Gender widerspiegelt und schafft und Sexualität fördert und ausdrückt.

Was Sie überraschen könnte, bietet die University of Iowa, Heimat der Hawkeyes, den Kurs AFAM 2800-African American Women, Health, Hair, and Sexuality an. Es heißt, vom Exotischen bis zum Erotischen wurden die Körper der Afroamerikanerinnen so konstruiert, dass sie eine Vielzahl persönlicher und kultureller Fantasien und sozialer Funktionen erfüllen, die uns sanft umbringen. Nicht sicher, was das heißt?

Weiter geht es nach Ann Arbor und den Michigan Wolverines. Ihr Student könnte sich in AAS 347-Urban Inequality in America einschreiben. Die Klasse befasst sich mit diesen Fragen der Ungleichheit in Amerika, indem sie sich darauf konzentriert, wie Raum und Ort eine wesentliche Rolle bei der Gestaltung von Armut und Benachteiligung in den USA spielen. Feministische Kunstpraktiken. Diese Klasse untersucht ökofeministische, queer-ökologische und global-feministische Umweltgerechtigkeitskunst in der bildenden Kunst, skulpturalen Praxis, kreativem Schreiben, Performance, Tanz, somatischer Bewegung und mehr. Das war jetzt ein Schluck.

In East Lansing finden wir die Michigan State University, die Heimat der Spartaner. Hier kann Ihr Kind ANP 859-Gender, Justice, and Environmental Change studieren. Hier erforschen sie Gender-, Ökologie- und Umweltstudien-methodische und feldwissenschaftliche Fragestellungen aus feministischer Perspektive im internationalen und interkulturellen Kontext. Ich bin mir nicht ganz sicher, was das ist, aber ich bin sicher, dass es für eine so ausgebildete Person viele Stellenangebote gibt.

Wenn dieser Schatz von Ihnen sich dazu entschließt, ein Golden Gopher zu werden und an die eisige Universität von Minnesota geht, werden sie nicht enttäuschen. Sie können CSCL 3405-Marx für Heute einnehmen. Der Kurs bietet den Studierenden eine Einführung in die marxistische Theorie unter besonderer Berücksichtigung ihrer Relevanz für die heutige Welt. Die Northwestern University ist zweifellos eine gute Schule. Dort kann Ihr aufstrebender Stern AFAMST 339-Unsettling Whiteness studieren. Sie erfahren mehr über die historische, politische und kulturelle Formation des Weißen in der westlichen Moderne, die für Kommentare und Analysen sichtbar und erzählbar ist.

Ich weiß, das macht Spaß, aber wir können nicht alle Big 10 erreichen, die natürlich 14 Schulen haben. Wir schließen mit einem Paar, das schwer zu passieren ist. Ohio State bietet ANTHROP 3334-Zombies: The Anthropology of the Undead, Penn State bietet AMST 226-Critical Approaches to Hip-Hop an, und wenn sie Cornhusker werden, bietet die University of Nebraska HIST 336-Saints, Witches and Madwomen an.

Das Ergebnis der Teilnahme an diesen Studiengängen ist gerade jetzt im Jahr 2020 in Amerika ein hässlicher Kopf. Mein bester Rat wäre, das Schlafzimmer der Kleinen noch nicht in ein Büro zu verwandeln… sie könnten dich etwa 100.000 Dollar später auf dem Rückschlag erwischen.

Mögen wir aus diesem Wahnsinn erwachen, bevor es zu spät ist. Ich wünsche Ihnen gute Gesundheit und bis zum nächsten Mal viel Spaß, genießen Sie das Leben und achten Sie auf den Wahnsinn unter uns. Es ist 2020 und es gerät aus dem Ruder.



Source by Ed Kugler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Previous post Angst und Depersonalisierung durch Energy Drinks
Next post Lesen der Wolken: Wetterbeobachtung